Hotel Matamba

Urlaub machen im fernen Afrika – für viele Menschen ist das ein großer Traum. Was viele aber nicht wissen; man muss gar nicht weit fahren, um auf diesem schönen Kontinent Urlaub machen zu können. Im Hotel Matamba im Phantasialand kann man seine Sehnsucht nach diesem faszinierenden Land stillen und sich fühlen, als wäre man wirklich dort. Nicht nur die Außenansicht des Hotels verzaubert auf den ersten Blick, im Inneren geht die Reise durch fernes Land weiter.

Man kann zwischen Zimmern und Suiten entscheiden. Die Zimmer, überwiegend mit einem fantastischen Blick auf den lebendigen Garten, ziehen die Gäste sofort in ihren Bann und vermitteln das Gefühl des Lebens und Wohnens in Afrika. Egal, ob man in einem Doppel- oder Familienzimmer übernachtet – es bleibt in jedem Fall ein Erlebnis.

Zusätzlich dazu gibt es 3 unterschiedliche Suiten, bei denen schon der Name verrät, dass sie etwas ganz besonderes sind: Die Suite – Ort der Menschwerdung – „ Kongelo“, die Suite – Mein Glück – „Kwaheri“ und die Suite mit dem Namen – Gottes Güte – „Yamba. Alle drei versprühen ihren ganz eigenen Charme und jede ist auf ihre Art einzigartig. Dennoch haben sie eines gemeinsam; sie nehmen ihre Bewohner mit auf eine Reise und lassen sie eintauchen, in eine andere Welt. Alle Suiten bestechen durch ihre liebevolle Handwerkskunst, leuchtende Stoffe und dunkle Holzmöbel und machen den afrikanischen Wohntraum perfekt.

Auch kulinarisch lässt das Hotel Matamba keine Wünsche offen. Die vielen Restaurants und Bars verwöhnen die Gäste mit asiatischen und afrikanischen Speisen und Getränken. Ob man sich nun im Buffetrestaurant, zum Brunch oder beim Dinner verwöhnen lässt – an kulinarischer Raffinesse und einer großen Auswahl mangelt es in keinem Fall.

Besonders die kleinen Gäste kommen im Matamba nicht zu kurz. Ob nun bei einer Expedition durch den Erlebnis-Garten, im „Watoto Kinderspass, beim Toben mit „Moyo“, dem fröhlichen Maskottchen oder beim Futtern am Kinderbuffet – hier schlagen Kinderherzen höher und Wünsche werden wahr.

Im Hotel Matamba im Phantasialand, welches im Jahre 2008 mit den Segen afrikanischer Priester eröffnet wurde, macht man Urlaub in Afrika – im Phantasialand in Brühl bei Köln.

Foto: Hotel Matamba © Phantasialand