Aktionstag rund um „Solo: A Star Wars Story“ im IMAX 3D Kino Sinsheim

Solo basteln, gewinnen und fotografieren

(starparks) Aktionstag rund um „Solo: A Star Wars Story“ im IMAX 3D Kino Sinsheim. Der Millenium Falke setzt zum nächsten Höhenflug an und landet im Mai im IMAX 3D Kino Sinsheim. Um Solo: A Star Wars Story, dem zweiten Spin-off aus dem Star Wars Universum, gebührend zu würdigen, veranstaltet das IMAX 3D Kino Sinsheim am 26. Mai seinen mittlerweile dritten Aktionstag. Fotografieren, basteln, spielen und gewinnen – das alles erwartet die kleinen und großen Fans im Foyer des IMAX 3D Kinos in Sinsheim.
In diesem Blockbuster dreht sich alles rund um den Lieblingsschmuggler des Universums, Han Solo, und seinen treuen Begleiter, den Wookie Chewbacca.

“Solo: A Star Wars Story ” spielt zeitlich vor “Star Wars: Eine neue Hoffnung” und wirft einen Blick in die abenteuerliche Vergangenheit der zwei beliebtesten Helden der Galaxis.
Seit das IMAX 3D Kino Sinsheim Hollywood-Blockbuster und somit auch die Krieg der Sterne Hits zeigt, veranstaltet das IMAX-Team immer zum Filmstart einen bunten und kinderfreundlichen Star Wars Aktionstag. Von 12 bis 18 Uhr geht für viele Fans ein kleiner Traum in Erfüllung: Einmal mit einer lebensechten Star Wars Figur auf Augenhöhe sein. „Ein Foto mit einem riesigen Chewie? Man weiß nie, wer sich mehr freut…die Eltern oder deren Kids“, erinnert sich Organisatorin Alla Schneider. Neben den Selfies mit der hellen oder dunklen Seite der Macht gibt es Gewinnspiele, Kinderschminken, Bastelrunden, Aussteller, die für jeden Plausch zu haben sind und diesmal neu mit dabei: Nachhilfeunterricht im Laserschwertkampf.

Der Eintritt zu diesem Aktionstag im Eingangsfoyer des Technik Museum Sinsheim ist kostenlos – Verkleidungen sind erwünscht. Weitere Infos zum Event sowie Solo: A Star Wars Story sind unter folgendem Link www.technik-museum.de/aktionstag ersichtlich

(PM)
Bildquelle: pixabay.com

Das könnte dir auch gefallen
Bemerkungen
Lädt