5 Neue aufregende Eröffnungen in 2018

Orlando. Obwohl im Jahr 2019 das „Star Wars Land“ in den Disney Hollywood Studios eröffnet wird, wird 2018 ein ganz großartiges Jahr mit vielen neuen Attraktionen für unter anderem auch noch: Universal Orlando World, die Walt Disney World, das Universal Orlando Resort und das SeaWorld Orlando Resort. Wenn Ihr also vorhabt den Parks den ein oder anderen Besuch abzustatten, dann habt ihr hier schon ein paar Infos zu einigen Attraktionen, welche in diesem Jahr eröffnen werden.

 

1. Slinky Dog Dash (in den Disney Hollywood Studios)

Disney Hollywood Studios wird eine brandneue Achterbahn bekommen, welche das Rückgrat für das komplette Toy Story Land (welches früh in 2018 eröffnet wird) bilden wird. Beschrieben als familienfreundliche Achterbahn (niedrige Geschwindigkeiten und Höhe), wird der Slinky Dog Roller Coaster die Gäste in Fahrzeuge in Form von Slinky Dog durch kurvenreiche Wege, Tunnel und um Sehenswürdigkeiten des Toy Story Lands führen.

Die Achterbahn erreichte einen großen Meilenstein letzten Sommer als das letzte Stück Gleis für den Slinky Dog Dash Coaster installiert wurde. Um das zu feiern, hat Walt Disney Imagineering ein Video veröffentlicht, das den Gästen einen Einblick auf die neue Achterbahn gibt. Auch wenn wir noch kein genaues Datum der Eröffnung kennen, können wir davon ausgehen das Toy Story Land im Sommer dieses Jahr in den Disney’s Hollywood Studios eröffnet werden wird.

 

2. Alien Swirling Saucers (Disney’s Hollywood Studios)

Die zweite bestätigte neue Attraktion für Toy Story Land ist eine sich drehende flache Fahrt mit dem Namen Alien Swirling Saucers, die speziell durch den ersten Toy Story Film inspiriert wurde und so aussehen soll wie ein gefundenes Spielset in Andys Zimmer.

Während der Fahrt mit den Alien Swirling Saucers können die Gäste raketenförmige Spielzeugautos besteigen, während Außerirdische in Spielzeugfliegen mit “The Claw” herumfliegen, die drohend oben hängen. Sobald die Dinge in Gang kommen, drehen sich die Fahrer schnell um Spielplaneten und Satelliten, während spezielle “Space Jazz” Musik (die eigens für diese neue Fahrt entwickelt wurde) im Hintergrund launisch spielt.

 

3. The Fast and the Furious: Supercharged (Universal Studios Florida)

Angekündigt schon in 2015, The „Fast and The Furious: Supercharged“ teilt sich einen Namen mit dem Studio-Tour-Finale in den Universal Studios Hollywood, aber Orlandos Version von „The Fast and the Furious: Supercharged“, die dieses Jahr eröffnet wird, wird eine brandneue Geschichte beinhalten und wird ein neues Fahrsystem haben, das den Gästen ermöglicht, speziell entworfene Fahrzeuge für eine Adrenalinpumpende Fahrt mit Ihren Lieblingsstars aus den Filmen zu erleben. Während wir sicher sind, dass einige Elemente aus der Hollywood-Attraktion bleiben werden, sollte die Fahrt genug einzigartige Elemente haben, um zu verhindern, dass sie eine Transformers- Stil Carbon Kopie werden wird. Obwohl wir schon kurz vor der Eröffnung dieser neuen Attraktion stehen, gibt es noch überraschend wenig Details darüber was genau diese Version der Fahrt ausmacht. Hoffentlich werden wir in den kommenden Monaten noch mehr erfahren.

 

4. Ray Rush (Aquatica)

Aquatica eröffnet früh in 2018 und ist eine brandneue Rafting-Rutsche für Familien. Bekannt als Ray Rush, wird diese neue Attraktion drei einzigartige Gleitelemente in einer 60 Meter hohen Struktur vereinen, um ein Fahrgefühl zu bieten, das es bei Aquatica noch nie gegeben hat. Folgendes ist zu erwarten:
Zuerst werden bis zu vier Fahrer pro Floß mit 33 Fuß pro Sekunde mittels Wasserdüsen befördert, die Flöße werden in das erste von mehreren geschlossenen Rohrabschnitten gelangen. Als nächstes werden die Fahrer in eine kolossale, durchscheinende Kugel wirbeln, die das Floß um die Schiebewände herum dreht, bevor es in einen anderen abgeschlossenen Röhrenabschnitt eintritt. Schließlich werden die Fahrer in eine Open-AirHalfpipe fallen, die wie ein Mantarochen aussieht. Rafts werden dann über diese Struktur hin und her fliegen, bevor sie in einen geschlossenen Röhrenabschnitt gelangen, der mit einem Splash endet. Diese Attraktion wird eine Höhenbeschränkung von 42 Zoll tragen und wird am Anfang diesen Jahres geöffnet.

5. Infinity Falls (SeaWorld Orlando)

Anfang letzten Jahres enthüllte SeaWorld Orlando Pläne für eine ehrgeizige neue Attraktion in ihrem Flagship-Park, die ähnlich wie 2016 Mako Rekorde brechen wird. Diese neue Fluss-Rapids-Fahrt wird mit dem Namen “Infinity Falls” benannt. Sie wird einen 40-Fuß-Drop haben, der für diese Art von Ride der weltweit größte Drop ist.

Zusätzlich zu dem atemberaubenden Wasserfall (der direkt vor der Attraktion zu sehen sein wird), werden die Gäste, die an Bord der Infinity Falls klettern, durch eine üppige Dschungelumgebung durch die aufregenden Stromschnellen der Klasse IV fahren. Ein einzigartiger vertikaler Aufzug hebt dann jedes Floß in Vorbereitung auf den charakteristischen Moment der Anziehungskraft: der 40-Fuß-Start in den Fluss.

(JA)

Das könnte dir auch gefallen
Bemerkungen
Lädt