Familypark – 50 Jahre Spaß und Abenteuer

St. Margarethen. 2018 feiert Österreichs größter Freizeitpark in St. Margarethen/Bgld. sein 50-jähriges Jubiläum. Den Gast erwarten wieder zwei wunderschön thematisierte Fahrattraktionen und neue Gastronomien. Auch die beliebten Sonderveranstaltungen, wie die Langen Sommerabende, stehen heuer ganz im Zeichen des Parkjubiläums.

1968 von Erwin Müller gegründet, übernahm 1984 Sohn Mario Müller den Familienbetrieb. Er hatte die Vision, aus dem beschaulichen Ausflugsziel einen Themenpark zu machen. Das war der Startschuss für ein einzigartiges Pionierprojekt in der österreichischen Tourismuswirtschaft. Heute zählt der Familypark zu den Leitbetrieben des Burgenlandes, pilgern doch in der etwa 8-monatigen Saison mittlerweile über 620.000 Gäste in das Familienparadies mitten in der Urlaubsregion Neusiedler See.

Komm. Rat Mario Müller, Eigentümer des Familyparks:
„Seit 50 Jahren führen wir unseren Familypark mit Herz und Leidenschaft. Am Anfang war es natürlich eine Herausforderung, als absoluter Pionier in Österreich einen Freizeitpark nach modernen Ansprüchen aufzubauen und seine Visionen zu realisieren. Aber der Erfolg hat uns Recht gegeben und wir sind stolz auf unser Lebenswerk. Wir sehen unser Jubiläum aber auch als Auftrag, an der weiteren Entwicklung der Parks zu feilen und am Puls der Zeit zu bleiben.“

Neuheiten zum Jubiläum
Jubiläum © Familypark

Auch für das Jubiläumsjahr werden wieder zahlreiche Neuheiten geplant, die ab Mitte April in Betrieb sein werden. Das nostalgische Märchenkarussell ist eine Hommage an die Ursprünge des Parks. Hier kann man auf einer der wunderschönen Tierfiguren Platz nehmen oder die Runden in einer sanft schaukelnden oder drehenden Gondel genießen. Auch der historische Kern des Parks, der Märchenwald, wird 2018 in neuem Glanz erstrahlen.

Rasanter geht es beim neuen Almjodler am Bauernhof zu. Bei dieser Freifall-Attraktion geht es für Groß und Klein im schnellen Wechsel hoch auf 8 Meter und wieder hinunter. Das bringt den einen oder anderen sicher zum Jodeln!

In der Gastronomie sind mit dem „Saftladen“ und der „Backstube“ zwei neue Stationen geplant, die das kulinarische Angebot mit frisch zubereiteten Obstsäften, Smoothies, Waffeln und Kuchen bereichern sollen.

Saison 2018:

24. März – 26. Oktober

24. März- 30. September: Täglich 9 – 18 Uhr (Kassa/Einlass bis 17 Uhr)
1.- 26. Oktober: täglich 10 – 17 Uhr (Kassa/Einlass bis 16 Uhr)

Tagesticket regulär: 24 Euro

Kinder unter 3 Jahren gratis!

Sonderveranstaltungen:

31.3. – 2.4.2018: Ostern im Familypark

Der Osterhase besucht kurz nach Saisonstart Parkmaskottchen Filippo und bringt für kleine Gäste österliche Überraschungen mit. Auch seine Freunde, die lustigen Stelzengeher sind wieder mit dabei. Bei einem Ostereier-Suchspiel im Märchenwald kann man als Hauptpreis 4 Jahreskarten gewinnen.


Juni – August: Lange Sommerabende

An fünf Samstagen im Sommer feiert der Familypark gemeinsam mit seinen Gästen das 50-jährige Jubiläum. Besucher können bis 20 Uhr die Attraktionen wie Götterblitz, Waldexpress und Almjodler genießen und sich von einem wechselnden Rahmenprogramm unterhalten lassen. (Die genauen Termine werden auf www.familypark.at bekanntgegeben)


26.10. – 4.11.2018: Halloween im Familypark

2018 wird im Familypark gleich mehr als eine Woche lang Halloween gefeiert. Österreichs größte Halloween-Party für Familien wird diesmal von Vampiren beherrscht und wird kleine und große Gruselfreunde mit toller Deko, unterhaltsamen Shows und vielen Überraschungen begeistern.

(PM)

Das könnte dir auch gefallen
Bemerkungen
Lädt