Disney World Sommer Lineup

Walt Disney World hat ein spezielles Sommerprogramm angekündigt, das in den kommenden Monaten in allen vier Themenparks eingeführt wird. Besucher können mehr „Unglaubliches“ und einige Sounds von „Guardians of the Galaxy“ erwarten. Auch steht die Eröffnung von Toy Story Land in den Disney Hollywood Studios und das 20-jährige Jubiläum von Disneys Animal Kingdom an.

Zu den kommenden Aktivitäten, von denen die meisten am Memorial Day Wochenende starten,
gehören:

• Star-Lord und Gamora von „Guardians of the Galaxy“ und eine Alien-Band wird im Epcot’s
America Gardens Theater für eine Party mit Hits aus den beiden Filmen „Mix Tape“
Soundtracks sorgen.

• Im Magic Kingdom’s Tomorrowland wird Mr. Incredible, Elastigirl und Frozone zum ersten
Mal von der Edna Mode Figur begleitet und es wird eine Tanzparty auf der Rocket Tower
Stage geben. („Incredibles 2“ debütiert am 15. Juni in den Kinos)

• Donald Duck übernimmt Dinoland in Disneys Animal Kingdom mit einer neuen
Charakterfeier und die Vogelshow „Up“ mit Russell und Dug. (Getrennt, aber immer noch in
der Vogelfamilie, kündigte Disney an, dass „The Three Caballeros“ Zeichen Jose und
Panchito vom 4. Februar bis zum 5. Mai die Discovery Island Carnivale des Parks besuchen
werden.

• Im Sommer wird Toy Story Land in den Hollywood Studios eröffnet. Der neue Bereich wird
die bestehende Toy Story Mania Attraktion beinhalten und einen familienfreundlichen
Untersetzer Slinky Dog Dash, eine drehende Fahrt namens Alien Swirling Saucers und
Mahlzeiten von Woody’s Lunch Box hinzugefügt bekommen. Ein genaues Eröffnungsdatum
für Toy Story Land wurde nicht bekannt gegeben.

(JA)

Das könnte dir auch gefallen
Bemerkungen
Lädt