Der Wellenflug im Phantasialand

Das Kettenkarussell Wellenflug im Berliner Themenbereich besticht durch seine wellenförmigen Drehbewegungen. Die Wasserspiel-Inszenierung während des Rundflugs ist weltweit einzigartig. Die Fontänen passen sich an die Auf-und Abbewegungen des Wellenfliegers an. Das Kettenkarussell verfügt über 24 Einzelsitze und acht Doppelsitze. Die Fahrtzeit beträgt gut zweieinhalb Minuten.

Je schneller sich das Karussell um die eigene Achse dreht, umso weiter wird man von der wirkenden Fliehkraft nach außen gedrückt. Das befreiende Gefühl des Fliegend verzaubert sowohl jungen, als auch die älteren Parkgäste. Inmitten auf dem Kaiserplatz gilt der Wellenflug mit seinen fröhlich-bunten Farben und den Wasserfontänen als ein echter Blickfang.

Die Eröffnung fand 2011 statt. Bis 2008/2009 befanden sich an dem Standort des Karussells noch eine Nachbildung des Brandenburger Tors, der Neptunbrunnen, sowie das Pferdekarussell, welches an den Haupteingang verlegt wurde. Kleine Details, wie Abbildungen von Neptun, erinnern noch an den Brunnen.

Das könnte dir auch gefallen
Bemerkungen
Lädt